Sawah Jikiden Reiki Zürich

Jikiden Reiki für Körper und Geist

Praxis und Kurse ohne Covid-Zertifikat erlaubt, siehe Details

Hände können viel bewirken

Ein Vortrag über Jikiden Reiki.

Haben Sie schon von «Jikiden Reiki» gehört? Das traditionelle Jikiden Reiki, eine Behandlungsmethode aus Japan, kann uns Menschen bei vielen Leiden unterstützen.

Karin Birchler ist eine in Japan ausgebildete Jikiden Reiki Shihan Lehrerin. Sie betreibt in Zürich ihre eigene Praxis und bietet Therapien und Ausbildungskurse an. Sie sagt: «Die professionell geschulten Hände eines Jikiden Reiki Therapeuten können über das einzigartige Wahrnehmungssystem die Ursachen der Symptome finden und diese ganz gezielt und höchst effizient behandeln. Regelmässige Kopfschmerzen, zum Beispiel, sind selten ursächlich, sondern Symptom einer anderweitigen Störung oder Imbalance irgendwo im Körper. Mit dem traditionellen japanischen Jikiden Reiki kann ganz punktuell festgestellt werden, wo der Körper Behandlung benötigt. Energetische Blockaden werden gelöst – die körpereigenen Heilungskräfte können effizient arbeiten. In der Folge können Symptome abklingen», so Karin Birchler weiter.

Karin Birchler erzählt uns über die Enstehung und Entwicklung des Jikiden Reikis. Danach bietet Sie ein paar Übungen in der Runde an.  

VORTRAG – JIKIDEN REIKI

Wann: Do, 27. Januar 2022, 17:30 Uhr

Dauer: 2,5 Std. inkl. Fragerunde

Wo: Office Japan, Kleinstrasse 6, 8008 Zürich

www.officejapan.ch

 

sawah_hand.jpg